Startseite | Impressum | Kontakt

Leitbild

Das Ziel unserer täglichen Arbeit in der Klinik am Stein ist es, gemeinsam mit dem Patienten
und für ihn die größtmögliche Gesundheit und Selbstständigkeit zur maximalen Teilhabe im alltäglichen Leben zu erreichen.

Im Zentrum unseres Handelns steht der Patient in seiner gegenwärtigen Lebenslage, mit seinen Bedürfnissen und Wünschen. Jedem Einzelnen wird mit großem Respekt, Hilfsbereitschaft, Verständnis und Freundlichkeit begegnet.

Die Ermittlung der individuellen Ressourcen und Potenziale des Patienten durch die an der Rehabilitation beteiligten Disziplinen bildet die Basis für die im Konsens mit dem Patienten angestrebten Therapieziele. Die Therapieziele werden erreicht durch ein hohes Maß an Teamarbeit und den interdisziplinären Austausch. Ein weiterer wichtiger Bestandteil für den Therapieerfolg ist die Einbeziehung der Angehörigen in die therapeutische Arbeit.

Besonders die Mitarbeiter mit ihrem hohen Ausbildungsstandard, ihren speziellen Fachweiterbildungen und ihrem starken, persönlichen Engagement, garantieren unseren hohen Qualitätsanspruch.

Innovative Therapiekonzepte, stetige Weiterbildungen und effiziente Prozessabläufe bieten moderne Rehabilitation auf höchstem Niveau.

Langjähriges, umfassendes Qualitätsmanagement – nach DIN EN ISO 9001 und nach den Richtlinien der deutschen Gesellschaft für medizinische Rehabilitation (DEGEMED) – sichert professionelles Arbeiten und hochwertige Patientenversorgung. Darüber hinaus gewährleisten ein aktives Beschwerde-/Risikomanagement und ein Verbesserungsvorschlagwesen Weiterentwicklungen in der Versorgungsqualität mit dem Ziel der ständigen Verbesserung.

Wirtschaftliches Handeln ist in unserer Einrichtung fest verankert. Dazu gehört auch ein verantwortungsvoller Umgang mit den natürlichen Ressourcen unserer Umwelt.

Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden und weiteren Interessenspartnern basiert auf Transparenz und Vertrauen.